Zum Inhalt
Studierende

Feedback und Beschwerden

Wenn Sie der Fakultät Feedback oder Beschwerden zukommen lassen möchten wenden Sie sich bitte an den

Beschwerdemanager: Dipl.-Inform. Frank Thorsten Breuer

Tel.: 0231 755-6494

Email: frank-thorsten.breuer@tu-dortmund.de

stellvertretend: Kerstin Lenschen

Tel.: 0231 755 6221

Email: kerstin.lenschen@tu-dortmund.de

Ihre Name und Ihre Email-Adresse werden vertraulich behandelt und nicht weitergegeben, ermöglichen aber Rückfragen und Feedback. Wenn Sie die Beschwerdemanager der Fakultät nicht selbst ansprechen möchten, können Sie eine Person Ihres Vertrauens, zum Beispiel ein Mitglied des Fachschaftsrates, bitten dies für Sie zu tun.

Wenn Sie sich mit Feedback und Beschwerden an die Beschwerdemanager wenden, starten Sie kein amtliches Verfahren. Sie helfen der Fakultät, sich zu verbessern und Probleme frühzeitig zu erkennen. Die Beschwerdemanager werden Ihre Hinweise (anonym) an Personen oder Gremien weiterleiten, die Ihre Vorschläge unsetzen oder bei Ihren Problemen helfen können.

Gefahrenstellen

Die TU Dortmund bittet, unzureichend beleuchtete, schlecht einsehbare und gefährliche Orte auf dem Campus per Mail zu melden.

Wenn der Grund für eine mangelhafte Beleuchtung nur ein defektes Leuchtmittel ist, melden Sie diese defekte Lampe bitte der Leitwarte der TU Dortmund (Tel.: 0231 755-3333), möglichst mit Angabe der Nummer am Lampenmast.

Diskriminierung und sexualisierte Gewalt

Die TU Dortmund will Diskriminierung, Benachteiligung, Machtmissbrauch, Belästigung und sexualisierte Gewalt unterbinden und strebt ein faires, förderliches und motivierendes Arbeitsklima für alle Mitglieder der TU an. Ein offenes Ohr haben insbesondere das Beschwerdemanagement der TU und der Fakultät, die Gleichstellungsbeauftragen der TU und der Fakultät, die Studienfachberatung, das Dekanat sowie die Fachschaft. Bitte zögern Sie nicht, auch andere Personen anzusprechen, denen Sie vertrauen. Eine weitere zentrale Beratungsstelle wurde mit SchuDS gegründet.

Informationen des Gleichstellungsbüros

Das Gleichstellungsbüro hat wichtige Informationen zusammengestellt:

Beratungsstellen außerhalb der TU Dortmund

Beratungs- und Interventionsstellen in Dortmund sind auf den Webseiten des Gleichstellungsbüros zu finden. 

 

Den Leitfaden für das Beschwerdemanagement der Technischen Universität Dortmund finden Sie auf den Seiten der Hochschulverwaltung.

Warum hat die Universität ein Beschwerdemanagement eingerichtet?

Mit der Einführung von Studienbeiträgen hat die Technische Universität Dortmund Grundsätze zu deren Verwendung beschlossen. Diese sehen ein Beschwerdemanagement auf Universitäts- (zentral) und Fakultätsebene (dezentral) vor. Alle Studierenden können sich mit allen Problemen, die den Universitätsablauf betreffen, an das Beschwerdemanagement wenden. [...]

Wird meine Beschwerde vertraulich behandelt?

Vertraulichkeit genießen alle Beteiligten einer Beschwerde. [...]

Was mache ich, wenn meine Beschwerde nicht zu meiner Zufriedenheit behandelt wurde?

Kann eine Beschwerde von der Fakultät oder der Universität für die Studierende bzw. den Studierenden nicht zufriedenstellend behandelt werden, kann diese bzw. dieser sich mit ihrer bzw. seiner Beschwerde an das Prüfungsgremium der Technischen Universität Dortmund wenden. [...]

Beschwerdemanagement der Fakultät für Informatik

Die Technische Universität Dortmund unterstützt ihre Studierenden bei Problemen rund um den Studienverlauf. Wir helfen Ihnen bei Schwierigkeiten im Verwaltungs-, Lehr- und Studienbetrieb. Dabei sollten Sie sich zunächst an das Beschwerdemanagement Ihrer Fakultät wenden. Sollten weiterhin Probleme bestehen, steht Ihnen das zentrale Beschwerdemanagement der TU Dortmund offen. Wir werden versuchen, die an uns heran getragenen Fragen und Probleme bestmöglich zu lösen.

An das Beschwerdemanagement der Fakultät für Informatik können sich Studierende wenden

  • die Beschwerden, Anregungen, Probleme und Fragen bezüglich der Studienorganisation durch die Fakultät für Informatik haben,
  • die sich nicht an ihre Dozentinnen oder Dozenten wenden möchten oder deren Beschwerde vor ihnen nicht gelöst werden konnte.

Mit Fragen zu Ihrem Studium wenden Sie sich bitte weiterhin an die Studienfachberatung der Fakultät.

Zentrales Beschwerdemanagement

Wenn Sie sich nicht an das Beschwerdemanagement der Fakultät für Informatik wenden möchten oder Beschwerden, Probleme, Anregungen und Fragen zur allgemeinen Studienorganisation der gesamten Universität haben, können Sie sich auch an das zenrale Beschwerdemanagement wenden.

Das Beschwerdemanagement der Fakultät für Informatik leitet Beschwerden, Probleme, Anregungen und Fragen, die von der Fakultät alleine nicht nicht bearbeitet, gelöst, umgesetzt bzw, beantwortet werden können anonym an die zuständigen Personen der anderen Fakultäten und der Verwaltung weiter.